Professionell, legal, transparent und menschlich.

In früheren Zeiten, lebten mehrere Generationen unter einem Dach. Die Familienbande waren stärker und man war für einander da. Diese Form der familiären Fürsorge, Pflege und des alltäglichen Miteinanders sind aufgrund der veränderten Lebens- und Berufssituationen nicht mehr so stark verbreitet. Veränderte Familienstrukturen und der demografische Wandel geben neuen Konzepten der Fürsorge Raum.

Zuhause - geborgen in den eigenen vier Wänden - zu leben, auch und gerade wenn man hilfs- oder pflegebedürftig ist, ist ein natürlicher und erstrebenswerter Wunsch. Angehörige wissen ihre geliebten Menschen gut umsorgt und die zu pflegende Person fühlt sich in ihrem vertrauten Umfeld wohl.

Die sogenannte 24h-Pflege ist eine optimale und legale Form eines Betreuungsmodells, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

 

Wir, die Aurea Pflegevermittlung, haben uns auf die Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften aus den baltischen Staaten spezialisiert. Das Baltikum besteht aus den drei Ländern Estland, Lettland und Litauen. Unser geschultes Personal kommt vorzugsweise aus Litauen, das vielen Menschen als, kulturell und christlich geprägtes Land mit einem hohen Bildungsstandard bekannt ist.

Unsere Partner vor Ort verfügen über hervorragendes Personal, welches auf der Basis eines stringenten und von erfahrenen Personalberatern durchgeführten Einstellungsprozesses ausgewählt wird. So stellen wir sicher, dass Ihnen eine hohe Qualität und Kontinuität in Ihrer 24-Stunden Pflege zur Verfügung steht.