24 Stunden Pflege Ansbach

24 Stunden Pflege in Ansbach

 

So einfach funktioniert die häusliche 24 Stunden Pflege in Ansbach

 

24 Stunden Pflege - Ablauf Punkt 1

Persönliche Beratung

Bedarfsformular ausfüllen

24 h Pflege - Ablauf Punkt 2

Vorschläge erhalten

Sie erhalten von uns ein Angebot mit Personalverschlägen.

24h Pflege - Ablauf Punkt 3

Personal reist an

Die Betreuung beginnt pünktlich zum Wunschtermin.

Der Landkreis Ansbach – gelegen im Regierungsbezirk Mittelfranken – ist der flächengrößte Landkreis in Bayern. Zu Hause wohnen bleiben, das ist auch in diesem Landkreis die bevorzugte Wohnform. Dies wurde im Rahmen einer Befragung der ab 60 jährigen Landkreisbewohner ermittelt.

Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko pflegebedürftig zu werden. Eine Ursache hierfür kann beispielsweise die Erkrankung an Demenz sein. Wird die Krankheit diagnostiziert, steht nicht nur der Betroffene, sondern auch oftmals die Familie vor der Frage, wie es weitergehen kann und soll, denn mit dem Krankheitsverlauf wird es immer schwieriger, dass der Alltag eigenständig bewältigt werden kann.

Wir vermitteln Ihnen oder Ihren Angehörigen eine deutschsprachige qualifizierte Betreuungskraft für die häusliche 24 Stunden Pflege und Betreuung in Ansbach und Umgebung.

Viele der von uns vermittelten litauischen und polnischen Betreuungskräfte verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von Demenzkranken. Sie helfen nach den individuellen Bedürfnissen bei der Grundpflege, erledigen hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie putzen, kochen oder einkaufen und leisten Gesellschaft.