Was ist eine Kontraktur?

Die Kontraktur beschreibt eine Funktions- und Bewegungseinschränkung der Gelenke. Die mögliche Folge ist eine vollständige Versteifung des betroffenen Gelenks. Durch welche Anzeichen äußert sich die Erkrankung und wie kann sie vorgebeugt werden? Der folgende Ratgeber richtet sich an Betroffene, die Anzeichen einer Kontraktur entwickeln oder bereits daran erkrankt sind und an deren Angehörige. Was ist […]

Bluthochdruck bei älteren Menschen

Bluthochdruck

Bei vielen Menschen steigt der Blutdruck mit zunehmendem Alter immer weiter an. Doch Bluthochdruck (Hypertonie) ist gefährlich, denn damit erhöht sich das Risiko für Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Ältere Menschen oder ihre pflegenden Angehörigen sollten daher regelmäßig die Blutdruckwerte kontrollieren. Bluthochdruck – viele Senioren leiden darunter Ein hoher Blutdruck tritt im Alter aufgrund einer […]

Was ist Arthritis?

Arthritis

Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung, die zu schmerzenden, geschwollenen und steifen Gelenke führt. Es ist eine typische Alterserkrankung, die mit der eingeschränkten Funktionsfähigkeit der Bewegungsabläufe einhergeht. Die Krankheit kann akut auftreten, aber auch länger andauern und schubweise, mit einer zwischenzeitlichen Besserung der Symptome, verlaufen. Abgrenzung zur Arthrose Häufig werden Arthritis und Arthrose gleich gesetzt. Die […]

Grauer Star (Katarakt)

Grauer Star

Rund 90 % aller Menschen erkranken zwischen dem 60. und 70. Lebensjahr an dem sogenannten Grauen Star. Dabei handelt es sich um eine Eintrübung der Linse, die sich unterschiedlich stark durch eine Sehstörung bemerkbar machen kann. Wird erst einmal die Diagnose „Grauer Star“ gestellt, kann dieser leicht mittels Operation entfernt werden. Ursachen für den Grauen […]

Bewegung bei Arthrose

Bewegung bei Arthrose

Wer sich mehrmals in der Woche bewegt, kann die Entstehung von vielen Krankheiten verhindern. Im Gegensatz dazu kann Bewegung auch bei verschiedenen Beschwerden helfen oder sie sogar zum Stillstand bringen. Im folgenden Ratgeber wird erklärt, warum Bewegung bei Arthrose sehr wichtig ist. Bewegung ist bei Arthrose wichtig Die Knorpel werden bei der Gelenkerkrankung Arthrose zunehmend […]

Schmerzen bei Demenz erkennen

Schmerzen bei Demenz erkennen

In Deutschland gibt es nahezu 1,5 Millionen Demenzkranke, von denen der Großteil älter als 65 Jahre ist. Jedes Jahr erkranken rund 200.000 Menschen neu daran. Je mehr die Demenz fortschreitet, umso weniger gelingt es den oftmals pflegebedürftigen Betroffenen, Schmerzen und andere Befindlichkeiten mitzuteilen. Im folgenden Ratgeber wird erklärt, welche Anzeichen und Symptome dafür sprechen können, […]

Hilfe für Pflegende – seelische Belastung bei der Pflege von Angehörigen

seelische Belastung bei der Pflege von Angehörigen

Die Pflege von Angehörigen, wie die Pflege der eigenen Eltern, nehmen viele Kinder selbst in die Hand. Für die meist berufstätigen Kinder ist es eine Herausforderung, vor die sie oft unvorbereitet gestellt werden. Die einerseits erfüllende Pflegeaufgabe kann andererseits Körper und Seele stark beanspruchen und sogar krank machen. Beschwerden wie Rückenschmerzen, Schlafstörungen sowie andere seelische […]

Tipps gegen Einsamkeit im Alter

Tipps gegen Einsamkeit im Alter

Viele ältere Menschen klagen über Einsamkeit. Die Gründe sind vielseitig, beispielsweise Kinderlosigkeit, fehlender Zusammenhalt in der Familie, die Kinder wohnen vielleicht weit entfernt oder es mangelt ihnen arbeitsbedingt an Zeit. Scheidung, Verwitwung, Pflegebedürftigkeit, Krankheiten oder körperliche Behinderungen fördern die Einsamkeit ebenso. Doch ganz gleich, was die Ursache ist, Einsamkeit bzw. die Angst oder das Gefühl, […]

Musik hilft bei der Pflege von Demenz-Patienten

Musik hilft bei Demenz

Demenz gehört zu den häufigen Beschwerden älterer und pflegebedürftiger Menschen. Vieles wird vergessen und die Orientierung ist nicht mehr wie gewünscht möglich. Die kognitiven Fähigkeiten gehen bei Alzheimer-Patienten verloren. Doch im Vergleich zu anderen Gehirnteilen bleibt das Langzeit-Musikgedächtnis lange intakt und funktionsfähig. Dies zeigt sich daran, dass sie trotz Demenz noch altbekannte Lieder singen können. […]

Patienten-Entlassungsmanagement in Krankenhäusern

Patienten-Entlassungsmanagement

Wenn Patienten und Patientinnen aus dem Krankenhaus entlassen werden, sind sie in den meisten Fällen weder vollständig geheilt, noch selbständig. Es werden Medikamente und weitere medizinische Betreuung benötigt, oft wird häusliche Pflege in unterschiedlichem Umfang gebraucht. Bislang war die Organisation dieser Maßnahmen Patientensache. Dass das den Heilungsprozess nicht unbedingt beschleunigt, sondern im Gegenteil hinderlich ist, […]