Blog

Senioren aufgepasst: Tipps gegen Abzocker

Tipps gegen Abzocker

Ältere Menschen werden häufig Opfer von kriminellen Machenschaften und zur Zielscheibe für Betrüger. Senioren sind oft gutmütig, was von vielen Abzockern ausgenutzt wird. Lesen Sie hier, vor welchen Situationen Sie sich in Acht nehmen sollten. Der Enkeltrick Der Enkeltrick ist ein bekannter Begriff. Bei diesem Betrug geben sich die Abzocker per Telefon als Verwandter oder […]

Tipps gegen Einsamkeit im Alter

Tipps gegen Einsamkeit im Alter

Viele ältere Menschen klagen über Einsamkeit. Die Gründe sind vielseitig, beispielsweise Kinderlosigkeit, fehlender Zusammenhalt in der Familie, die Kinder wohnen vielleicht weit entfernt oder es mangelt ihnen arbeitsbedingt an Zeit. Scheidung, Verwitwung, Pflegebedürftigkeit, Krankheiten oder körperliche Behinderungen fördern die Einsamkeit ebenso. Doch ganz gleich, was die Ursache ist, Einsamkeit bzw. die Angst oder das Gefühl, […]

Musik hilft bei der Pflege von Demenz-Patienten

Musik hilft bei Demenz

Demenz gehört zu den häufigen Beschwerden älterer und pflegebedürftiger Menschen. Vieles wird vergessen und die Orientierung ist nicht mehr wie gewünscht möglich. Die kognitiven Fähigkeiten gehen bei Alzheimer-Patienten verloren. Doch im Vergleich zu anderen Gehirnteilen bleibt das Langzeit-Musikgedächtnis lange intakt und funktionsfähig. Dies zeigt sich daran, dass sie trotz Demenz noch altbekannte Lieder singen können. […]

Dekubitus – ein häufiges Problem bei Pflegebedürftigen

Dekubitus-Vorbeugung

Jeder kennt wahrscheinlich die Schmerzen, wenn wir zu lange auf einer Stelle liegen. Daher bewegen wir uns ständig, damit die gleiche Stelle nicht ununterbrochen belastet wird. Selbst im Schlaf drehen wir uns bis zu 50 Mal. Wenn dies jedoch aufgrund einer eingeschränkten Beweglichkeit nicht möglich ist, beispielsweise bei bettlägerigen Pflegebedürftigen, kann es zum Wundliegen kommen. […]

Landespflegegeld Bayern

Landespflegegeld Bayern

Im April 2018 wurde die Einführung des Landespflegegeldes in Bayern beschlossen. Seit dem 9. Mai 2018 kann es beantragt werden und ab September 2018 erfolgt die erste Auszahlung. Es wird zusätzlich zu den regulären Pflegeleistungen gewährt. Das Landespflegegeld beläuft sich auf 1000 Euro pro Jahr und ist für die Unterstützung Pflegebedürftiger und pflegender Angehöriger gedacht. […]

Was gehört in den Kühlschrank und was nicht?

Welche Lebensmittel gehören in den Kühlschrank ?

Jedes Jahr landen tonnenweise Lebensmittel im Müll. Doch dies muss nicht sein, denn oftmals ist nicht nur ein abgelaufenes Mindesthaltbarkeitsdatum, sondern auch die falsche Lagerung schuld. Insbesondere ältere und pflegebedürftige Menschen machen hierbei einige Fehler. Häufig kommt die Frage auf: Was gehört eigentlich in den Kühlschrank und was nicht? Im folgenden Ratgeber wird diese Frage […]

Hinlauf- / Weglauftendenz bei Demenz

Weglaufen bei Demenz

Insbesondere bei fortgeschrittenen Demenzerkrankungen kommt es häufig vor, dass die Betroffenen weglaufen beziehungsweise das Haus verlassen. Dies stellt Angehörige, die mit der Pflege der Erkrankten betraut sind, vor große Probleme, denn in vielen Fällen finden die Betroffenen nicht zurück nach Hause. Aufgrund ihrer Demenz finden sie sich an einem unbekannten Ort wieder und wissen nicht, […]

Salz – ab wann es schädlich ist

Salz

Salz, auch bekannt als Natriumchlorid, lässt den Menschen süchtig werden. So haben viele das Gefühl, dass ihr Essen ohne Salz fad schmeckt. Salz gilt nicht umsonst als einer der wichtigsten Geschmacksgeber. Das liegt allerdings weniger an dem Eigengeschmack, sondern daran, dass oftmals falsch gekocht wird. Und auch die Evolution spielt uns einen Streich. Weil früher […]

Was gehört in die Hausapotheke?

Hausapotheke

Es ist statistisch erwiesen, dass die meisten Unfälle gerade bei älteren und pflegebedürftigen Menschen im Haushalt passieren. Zudem werden viele insbesondere in der kalten Jahreszeit leicht krank. In diesen Fällen ist schnelle Hilfe gewünscht und oftmals sehr wichtig. Daher ist eine optimale Hausapotheke unverzichtbar. Doch welche Medikamente und Hilfsmittel gehören hinein? Diese Frage wird nun […]

Gedächtnistraining für Senioren – mit Gehirnjogging geistig fit bleiben

Gedächtnistraining

Nachlassende geistige Kräfte und eine sinkende kognitive Leistungsfähigkeit sind leidige Begleiterscheinungen des Alterns, aber auch ganz natürlich. Nur weil ab und zu Termine vergessen werden oder die Brille verlegt wird, muss noch kein ernstes Krankheitsbild wie Demenz oder Alzheimer vorliegen. Der Erinnerungsprozess hat drei grundlegende Vorgänge: Eine Information wird erst kodiert, dann abgespeichert und schließlich […]