Blog

Familie, Pflege und Beruf miteinander vereinbaren: Pflegezeit und Familienzeit

Familienzeit und Pflegezeit

Pflege ist oft nicht vorhersehbar und planbar. Durch das seit 1. Januar 2015 in Kraft getretene Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf erhalten Berufstätige, wenn sie jemanden zu Hause pflegen, mehr Flexibilität und Unterstützung. Mit diesem Gesetz wurden die bestehenden Regelungen im Pflegezeitgesetz (PflegeZG) und Familienpflegegesetz (FPfZG) weiterentwickelt. Beide Gesetze bestehen weiterhin […]

Familie, Pflege und Beruf miteinander vereinbaren – kurzzeitige Arbeitsverhinderung

Beruf, Pflege und Familie miteinander vereinbaren

Durch das seit 1. Januar 2015 in Kraft getretene Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf erhalten Berufstätige, wenn sie jemanden zu Hause pflegen, mehr Flexibilität und Unterstützung. Mit diesem Gesetz wurden die bestehenden Regelungen im Pflegezeitgesetz (PflegeZG) und Familienpflegegesetz (FPfZG) weiterentwickelt. Beide Gesetze bestehen weiterhin nebeneinander, wurden aber miteinander verzahnt. Welche Freistellungsmöglichkeiten […]

Ein Plus für die Rente für pflegende Angehörige

Zuschüsse zum Rentenbeitrag

Im Januar dieses Jahres teilte das Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Wiesbaden mit, dass mit Stand Dezember 2015 rund 2,9 Millionen Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) waren. Annähernd 73% (oder 2,08 Millionen) aller Pflegebedürftigen wurden zu Hause gepflegt. Davon wurden 1,38 Millionen Pflegebedürftige in der Regel allein durch Angehörige gepflegt. Weitere 692.000 Pflegebedürftige […]

Nordic Walking – Mit zwei Stöcken unterwegs

Nordic Walking

In den ersten Jahren als Nordic Walking aus Finnland zu uns nach Deutschland kam, wurden die Nordic Walker noch belächelt oder gar verspottet. Doch über die Zeit hat sich diese Ausdauersportart durchgesetzt und erfreut sich mittlerweile vieler Anhänger. Der gesundheitliche Nutzen von regelmäßig ausgeübten Nordic Walking umfasst die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, des Stoffwechsel- und Immunsystems, […]

Haustiere als treue Wegbegleiter fördern die Lebensfreude

Haustiere in der Pflege

Haustiere haben sich als feste Mitglieder innerhalb einer Familie etabliert. Einer Studie zufolge leben in 44 Prozent aller deutschen Haushalte Haustiere. Von den insgesamt ca. 31 Millionen Haustieren ist die Katze auf Platz 1 und der Hund auf Platz 2 als Lieblingstier der Deutschen zu finden. Danach folgen Kleintiere (wie beispielsweise Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster) und […]

Switchel – Das Trendgetränk im Sommer 2017

Trendgetränk Switchel

Vielleicht haben Sie schon von dem Trendgetränk mit dem komischen Namen „Switchel“ gehört. Der Trend aus den USA ist auch bei uns angekommen. Jedoch so neu ist dieses Getränk nicht. Es soll bereits im 18. Jahrhundert von amerikanischen Bauern in der Heuerntezeit als Durstlöscher getrunken worden sein. Daher wahrscheinlich auch der frühere Name „Haymaker`s Punch“. […]

Wenn der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) kommt

MDK - Gutachter

Nachdem der Antrag auf Pflegeleistungen bei der Pflegekasse gestellt ist, beauftragt diese meist den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) um den Hilfebedarf des Antragstellers festzustellen. Die Begutachtung findet im häuslichen Umfeld (eigene Wohnung, Pflegeheim, Wohngemeinschaft) statt. Der Termin für den Hausbesuch wird rechtzeitig schriftlich oder auch telefonisch vereinbart. Die Pflegebedürftigkeit orientiert sich nicht mehr daran, […]

Pflegegrad beantragen | aurea Pflegevermittlung

Pflegegrad beantragen

Wenn ein Familienmitglied immer mehr auf Hilfe angewiesen ist, können Leistungen der Pflegeversicherung beantragt werden. Hierzu muss im ersten Schritt ein Antrag bei der Pflegekasse des Versicherten gestellt werden. Die Pflegekasse befindet sich bei der zuständigen Krankenkasse des Versicherten. Antragsteller ist immer die pflegebedürftige Person selbst. Als Angehörige können Sie beim Ausfüllen helfen oder auch […]

Das Pflegezimmer – funktionell und dennoch gemütlich eingerichtet

Pflegezimmer

Um den Pflegealltag in der häuslichen Pflege zu erleichtern oder überhaupt erst zu ermöglichen, kann es sein, dass Veränderungen in der Wohnung oder im Haus notwendig sind. Einige Veränderungen können ohne großen Aufwand durchgeführt werden. Für notwendige Umbaumaßnahmen gewährt die Pflegekasse finanzielle Unterstützung von bis zu 4.000 Euro pro Maßnahme. Ausführliche Informationen finden Sie in […]

Ist Kurzzeitpflege ohne Pflegegrad möglich?

Kurzzeitpflege - Übergangspflege

JA, die Kurzzeitpflege ohne Pflegegrad ist seit Anfang 2016 unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Zum 1. Januar 2016 ist das Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) in Kraft getreten. Darin wird unter anderem geregelt, dass Betroffene, die nicht pflegebedürftig im Sinne der Pflegeversicherung sind, nach einem längeren Krankenhausaufenthalt oder einer ambulanten Operation eine stationäre Kurzzeitpflege (Übergangspflege) in Anspruch nehmen können. […]